Praxis für Entspannung & Gesundheitspflege

Eilbeker Weg 199, Hamburg-Eilbek  

"Krankheit ist eine Störung des Energieflusses"       

(Willy Penzel - 1918 - 1985)          

Akupunkt-Massage nach Penzel / Ohr-Akupunkt-Massage nach Penzel


Leiden Sie häufiger unter Rückenschmerzen, Verspannungen, Stimmungsschwankungen oder Schlaflosigkeit? 

Fühlen Sie sich oftmals erschöpft, antriebslos oder unruhig wie in einem Hamsterlaufrad?

All dies können Anzeichen eines gestörten Energiekreislaufes sein. 

Gönnen Sie sich für Ihren Körper und Geist die wohltuende Wirkung einer AKUPUNKT-MASSAGE nach Penzel.

Die Akupunkt-Massage nach Penzel (kurz APM) wirkt regulierend auf den Energiefluss in Ihrem Körper und ist eine der ältesten europäischen Meridian-Therapien bzw. Meridian-Massagen mit Wurzeln in der Traditionellen Chinesischen Medizin und der klassischen Akupunktur. Der Energiefluss in den Meridianen (Energieleitbahnen) wird angeregt und ausgeglichen, so dass der Energiefluss in Ihrem Körper wieder harmonisch fließen kann.


Die Akupunkt-Massage nach Penzel wird unblutig (ohne Nadelung) durchgeführt. Nach einem energetischen Befund am Ohr massiere ich mit einem Massagestäbchen und/oder einem Vibrationsgerät die Meridiane am Ohr bzw. am Körper. Dies bewirkt, dass Ihr "Innerer Arzt" aktiviert wird und Ihr Organismus den Energiefluss in Ihrem Meridian-System ausgleicht.


Bei Bedarf ergänze ich die Behandlung mit einer Narben-Entstörung und einer Wirbelsäulen- und/oder Gelenkbehandlung.

Anwendungsgebiete:

-  wohltuend bei Verspannungen, Rückenschmerzen etc.

-  entspannend in Stress-Situationen 

-  unterstützend in schwierigen Lebenssituationen

-  Wirbelsäulen-Behandlung zur Vermeidung von Rückenschmerzen    

-  Narben-Entstörung 

-  allgemeine Gesundheitsprophylaxe

empfehlenswert als Stress- und Burnout-Prophylaxe

- Kinderwunsch-Behandlung und Schwangerschafts-Begleitung

Die Traditionelle Chinesische Medizin geht seit jeher von einem Energiesystem in unserem Körper aus, das allen anderen bekannten Organsystemen und Funktionskreisen steuernd übergeordnet ist. Dieses System bildet ähnlich dem Blutkreislauf, den Energiekreislauf. Unsere Lebensenergie (Qi) fließt innerhalb dieses Kreislaufes in bestimmten Bahnen, den Meridianen. Fließt diese Energie gleichmäßig und ungehindert, fühlen wir uns ausgeglichen und zufrieden, kurz gesagt: gesund. Ist der Energiefluss anhaltend gestört kann es zu Funktionsstörungen bzw. Erkrankungen führen.

Kosten:   60 Minuten       70 Euro 


Häufig sind Narben oder Blockaden im Iliosakral-Gelenk für Beschwerden, Störungen der Organe oder andere Befindlichkeitsstörungen verantwortlich (Fernstörungen).


Informationen zur Narben-Entstörung und zur Energetisch-Physiologischen Wirbelsäulen-Behandlung nach Penzel finden Sie auf den Unterseiten.

Ich bin Mitglied im Internationalen Therapeutenverband APM nach Penzel und energetische Medizin e. V.